www.mac-museum.ch / Apple / Macintosh 128k
Zurück zur Übersicht
Macintosh 128k
Im Januar 1984 wurde mit grossem Aufsehen der erste Macintosh vorgestellt. Seine Typenbezeichnung lautete einfach Macintosh. Er war mit einem Preis von 2495$ der erste erschwingliche Personal Computer mit grafischer Benutzeroberfläche. Um den geringen Preis erreichen zu können, wurde auf eine Harddisk und mehr Arbeitsspeicher verzichtet. Ein halbes Jahr später wurde dem Gerät mehr RAM spendiert, worauf man den Ur-Mac 128k und den aufgerüsteten Macintosh 512k nannte. Der damals neuartige Motorola 68000 Prozessor mit 8 Mhz gibt bei diesem Gerät den Takt an.
Computer
Apple II europlus
Macintosh 128k
Apple IIc
Macintosh 512k
Macintosh Plus
Macintosh SE
Macintosh SE/30
Macintosh IIcx
Macintosh Portable
Macintosh IIfx

Powerbook 100
Macintosh LC II
Macintosh Classic
Macintosh Classic II
Powerbook 180
Macintosh Colour Classic
Macintosh LC III
Powerbook 145B
Powerbook 165c
Macintosh LC 475
Power Macintosh 6100
Power Macintosh 7100
Powerbook 540
Powerbook 5300cs
Power Macintosh 5400/180
Powerbook 1400c
Powermac 4400
20th Anniversary Macintosh
Power Macintosh G3
Powerbook G3
iMac
Power Macintosh G3 b/w
iBook G3
iMac DV
Power Macintosh G4 Cube
iMac G4

Diverses
Apple ImageWriter II
Apple Quicktake Cameras
Apple Newton MP 120
Apple Newton MP 130
Apple PowerCD
Apple iPod
Prozessor: MC68000 / 8 MHz
RAM: 128 k
ROM: 64 k
HD: keine
Monitor: 9" Schwarz/Weiss Monitor (512x342)
SCSI: nicht vorhanden.
Serial Ports: 2
ADB: nicht vorhanden.
Floppy: 400 k
Sound Output: mono 8 bit
Sound Input: nicht vorhanden
Ethernet: nicht vorhanden
Power: 60 Watt
Min System Software: 1.0
Max System Software: Mac OS 6.0.8
Produktionsbeginn: Januar 1984
Produktionsende: Oktober 1985
Neupreis: $2495 US

Bilder (Grossbild bei Klick auf Bild)
Copyright by Andrin Siegenthaler